Schröpfen


Beim Schröpfen werden Glaskugeln verwendet um damit ein Vakuum auf der Haut zu erzeugen. Dadurch wird die Durchblutung angeregt und Verspannungen lösen sich. Ziel ist es, den Energiefluss positiv zu beeinflussen und die Zirkulation von Blut und Lymphe anzuregen. Das Schröpfen ist beliebt und wird bei den Patienten in der Regel als sehr angenehm empfunden.

 

Das Schröpfen kann vielseitig eingesetzt werden wie bei: 

Kopfschmerzen, Muskelverspannungen, Rückenschmerzen, Asthma, Erkältung.