Selbstheilung aktivieren

Thetareading ist bei Menschen, Tieren und Pflanzen gleichermassen einsetzbar. Während eines Readings begebe ich mich in den Theta-Zustand, eine Art Meditations-Zustand. Dies bedeutet, dass meine Gehrinwellen in der Theta-Frequenz schwingen. Es ist ein einfacher Weg, um in die feinstoffliche Energie zu kommen und damit zu arbeiten. 

 

Die Gehirnwellen:

  • Delta (0.5 - 4 Hz) - Tiefschlaf
  • Theta (4 - 8 Hz) - Meditation, Wahrnehmung nach Innen, leichter Schlaf
  • Alpha (8 - 13 Hz) - Tagträumen, Entspannung
  • Beta (13- 80 Hz) - leichte bis sehr hohe Anspannung, Tagesbewusstsein
  • Gamma (31 - 100 Hz) - Maximaler Fokus, Alarm-Modus

Während des Readings zeigen sich mir intuitiv Bilder oder Gefühle, die ich Dir weitergebe. Es können Reinigungen (von Schwermetallen, Viren, Umweltgiften, etc) gemacht werden, Glaubenssätze und Blockaden aufgelöst werden, der "Sinn" einer Krankheit abgefragt werden und vieles mehr.

 

Mit einfachen, kinesiologischen Tests, kannst Du dann je nach Thema selber schauen, ob es bereits nach einer Behandlung aufgelöst werden konnte. 

 

Ich benütze diese Methode vorallem, um Klarheit zu schaffen in Deinen Lebensthemen und um Energien zu aktivieren, welche Deine Selbstheilung unterstützen und Dich in Balance bringen.

 

Thetareading ist ein einfacher und direkter Kanal zur geistigen Welt, zu Deiner Seelenebene bzw. Deinem höheren Selbst und den feinstofflichen Energien.

 

Zu Beginn eines Readings erzählst Du mir, was Deine Themen und Ziele sind - dies ist auch per Mail aus der Entfernung möglich. Natürlich arbeite ich gerne direkt in meiner Praxis mit persönlichem Kontakt, es ist aber nicht unbedingt notwendig. Mit dieser Ausganglage gehe ich dann in den Thetazustand und sage Dir was für Informationen sich mir zeigen. 

 

Thetareading wurde von Franziska Huber (www.thetareading.ch) entwickelt.  Dabei werden Informationen zugänglich, die sehr intuitiv sind. Der Zugang zur Geistigen Welt und der Seelenebene erfolgt demnach nicht über logisches Denken, sondern über ein verändertes Bewusstsein. Mit einem einfachen Vorgang, kommt man innert wenigen Sekunden in die Thetawellenfrequenz.

 

Der Tarif wird je nach Aufwand verrechnet. Der Stundenansatz beträgt  CHF 140.-. In der Regel dauert eine Sitzung nicht länger als ca 30-45 Minuten (inkl. Rückmeldung).